17. Januar | 19.00 Uhr

Janssen: Ego

Dokumentation, D 1982–89, 114 min
Filmclub
Kunstmuseum Ahrenshoop

Ein Film von Peter Voss-Andreae.

JANSSEN: EGO ist die Ein-Mann-Show einer genialen Künstlers und provozierenden Enfant terrible - Horst Janssen. Peter Voss-Andreae hat den Künstler und Menschen acht Jahre lang beobachtet und daraus einen Film montiert, der genau so wild, aufbegehrend, intelligent und polemisch ist wie Janssen selbst. Nichts in diesem Film ist gestellt oder inszeniert; dennoch sind Begriffe wie Dokumentarfilm oder Künstlerportrait fast eine Beleidigung für ihn, weil er die gängigen Vorstellungen von diesem Genre weit hinter sich lässt. JANSSEN: EGO ist Komödie, Drama und Satire in einem.

Prädikat „Besonders Wertvoll“ der FBW