Kunstmuseum Ahrenshoop

Kunstmuseum Ahrenshoop

Di – So geöffnet | 10 – 17 Uhr

     
      
Eintrittspreise    
Erwachsene   8,- €
Studenten   4,- €
Schüler   3,- €
Kinder bis 6 Jahre   frei
Behinderte   6,- €
Familien 2 Erwachsene u. bis zu 3 Schüler   18,- €
      
Führungen    
durch die Ausstellung    
für Erwachsene   mittwochs u. freitags 15.00 Uhr
für Kinder   dienstags 14.30 Uhr
zur Architektur des Museums
  auf Anfrage

     
Erwachsene   + 5,- € (zzgl. zum Eintritt)
Studenten   + 4,- € (zzgl. zum Eintritt)
Kinder/Schüler   + 3,- € (zzgl. zum Eintritt)
Gruppenführungen nach Absprache

 

Für Veranstaltungen gelten gesonderte Eintrittspreise.

 

 

Sammlungspräsentation

Sammlungspräsentation

Gründergeneration der Künstlerkolonie und Klassische Moderne

ab 11. Oktober 2017

Gegenwärtig bietet die Sammlungsausstellung einen Einblick in die Werke der Gründergeneration der Künstlerkolonie sowie in die Zeit der Klassischen Moderne.

Harald Metzkes: Der Ungeheuerte

Harald Metzkes: Der Ungeheuerte

Bilder vom Meer

15. Oktober 2017 bis 11. März 2018

Harald Metzkes (geboren 1929) ist einer der wichtigsten deutschen Maler seiner Generation. Er profilierte sich unter den schwierigen Umständen des „Formalismusstreites“ in der jungen Ostberliner Szene und lebt heute auf dem Lande östlich von Berlin. Viele seiner Werke gehen aber auch auf Aufenthalte an der Ostsee zurück und zeugen von der Inspiration, die Harald Metzkes aus den Landschaften am Meer empfing.

Baumeister für die Kunst

Baumeister für die Kunst

14. Oktober 2017 bis 18. März 2018

Die Architektur von Museen steht im Mittelpunkt der Ausstellung. Beteiligt sind renommierte Architekturbüros wie David Chipperfield Architekten aus Berlin oder das Büro des spanischen Star-Architekten Enrique Sobejano. Gezeigt werden Bilder und Modelle von bereits fertiggestellten Museumsneubauten oder Umbauten

Dokumentarfilm: „Kalifornien hat kein Kino“

Dokumentarfilm: „Kalifornien hat kein Kino“

Josef Wutz, Regisseur, Hamburg, und Frank Schleich, Prerow

20. November 2017 | 18.30 Uhr

Eigentlich wollte Josef Wutz einen Dokumentarfilm über die nördlichsten Kinos zwischen den Meeren machen, über die Außenposten der Filmkultur. Sein Glaube an die Filmkunst geriet ins Wanken, als er ausgerechnet in Kalifornien kein Kino gefunden hat. Also zog er Richtung Osten, denn der hat auch einen Norden. Im Sommer 2010 hat er das Sommerkino in Wustrow auf dem Darss besucht, das letzte kommerziell betriebene Zeltkino. Er fand die Sommerkinos von Dierhagen und von Barth und schließlich - per Fahrrad - das Cinema in Prerow.

Kunstmuseum Ahrenshoop

Kunstmuseum Ahrenshoop

Di – So geöffnet | 10 – 17 Uhr

     
      
Eintrittspreise    
Erwachsene   8,- €
Studenten   4,- €
Schüler   3,- €
Kinder bis 6 Jahre   frei
Behinderte   6,- €
Familien 2 Erwachsene u. bis zu 3 Schüler   18,- €
      
Führungen    
durch die Ausstellung    
für Erwachsene   mittwochs u. freitags 15.00 Uhr
für Kinder   dienstags 14.30 Uhr
zur Architektur des Museums
  auf Anfrage

     
Erwachsene   + 5,- € (zzgl. zum Eintritt)
Studenten   + 4,- € (zzgl. zum Eintritt)
Kinder/Schüler   + 3,- € (zzgl. zum Eintritt)
Gruppenführungen nach Absprache

 

Für Veranstaltungen gelten gesonderte Eintrittspreise.

 

 

Frida

Frida

Spielfilm, USA/CDN/MEX 2002, 112 min

29. November 2017 - 19.30 Uhr

Der unter der Regie von Julie Taymor entstandene Film mit Salma Hayek in der Hauptrolle zeichnet das Leben der mexikanischen Malerin Frida Kahlo nach. Bei der Oscar-Verleihung 2003 gewann der Film in den Kategorien „Beste Filmmusik“ und „Beste Maske“. Nominiert war er in vier weiteren Kategorien, darunter auch für die „Beste Hauptdarstellerin“.

Familiensamstag

Familiensamstag

Samstag 2. Dezember 2017 | 10.30 - 12.00 Uhr

Gemeinsam in der Ausstellung Kunstwerke entdecken. Anschließend mit Farbe und Pinsel, Papier und Schere etwas zum Advent gestalten.

 

Workshop für Kinder und Erwachsene
Workshop-Kosten: 7,- €
Nur mit Voranmeldung

Harfenrundfahrt - eine Reise mit drei Harfen durch die Jahrhunderte

Harfenrundfahrt - eine Reise mit drei Harfen durch die Jahrhunderte

Jessyca Flemming, Harfinistin, HMT Rostock

4. Dezember 2017 | 18.30 Uhr

Die Harfe ist eines der ältesten Instrumente unserer Erde. Erleben Sie die Vielse(a)itigkeit der Harfe - dargeboten von Jessyca Flemming auf der keltischen Harfe, der dreireihigen Barockharfe und der Konzertharfe.

Im MuseumsShop erhältlich

Im MuseumsShop erhältlich

Kunstkalender 2018

13 hochwertige Reproduktionen von Werken

aus dem Bestand des Kunstmuseum Ahrenshoop. 

 

Blattformat: 30 x 30 cm

 

18,00 €

Kinderführung

Kinderführung

Kunst & Geschichten

Dienstags um 14.30 Uhr können Kinder und Jugendliche an einer spannenden Führung durch das Museum teilnehmen und im Anschluss ganz eigene Kunstwerke / Postkarten gestalten ...

 

Weitere Informationen erhalten Sie  im Museum.